Hilfsnavigation

Global Navigation

Leitbild

Das vorliegende Leitbild formuliert die grundlegenden Ideen und Werte zu unserem Handeln auf allen Stufen. Es erlaubt uns, Entscheidungen auf der Basis klarer Vorgaben zu fällen. Unsere Tätigkeiten, das Verhalten gegenüber Kunden sowie gegenüber Mitarbeitenden und der Öffentlichkeit werden damit messbar. Dies trägt dazu bei, die grosse Verantwortung gegenüber den Versicherten optimal wahrzunehmen und deren Ansprüche langfristig zu sichern.

selbstständig

Die Pensionskasse Stadt Zürich ist eine selbstständige Stiftung, die unternehmerisch handelt. Alle Beiträge und Vermögenserträge
werden ausschliesslich zugunsten der Versicherten eingesetzt.
  • Die Pensionskasse Stadt Zürich (PKZH) gehört zu den grössten und ältesten Pensionskassen der Schweiz.
  • Hinter der PKZH steht keine Organisation, die für sich selbst Profit erwirtschaften muss.
  • Wir legen Wert auf das Gleichgewicht zwischen stabilitätsfördernder Reservenbildung und direkter Verwendung für die Versicherten.

solide

Wir bieten eine solide Vorsorgelösung für die Stadtverwaltung Zürich und über 150 Unternehmen mit einer vergleichbaren Vorsorgepolitik. Neuanschlüsse sind bei uns willkommen.
  • Die PKZH verfolgt ein moderates Wachstum, um ihre Leistungen weiterhin kostengünstig anbieten zu können.
  • Unsere Vorsorgelösung beruht auf einem Beitragsprimat mit Leistungsziel und liegt deutlich über dem bundesrechtlichen Minimum.

konzentriert

Wir konzentrieren uns auf ein einziges Vorsorgemodell. Dies ermöglicht einen optimalen Kundenservice für unsere aktiven und pensionierten Versicherten.
  • Ein einziges Vorsorgemodell ist nicht nur kosteneffizient, sondern erlaubt uns auch, die Versicherten gezielt zu betreuen.
  • Unser Vorsorgemodell wird veränderten Bedürfnissen kontinuierlich angepasst.
  • Den angeschlossenen Unternehmen können wir im Rahmen des Vorsorgemodells bestimmte Variationsmöglichkeiten offerieren. Kaderpläne bieten wir bewusst nicht an.

verantwortungsvoll

Wir handeln und entscheiden auf allen Stufen professionell und aufgrund von sachlich nachvollziehbaren Kriterien.
  • Von der Sachbearbeitung bis zum Stiftungsrat nehmen alle ihre Aufgaben verantwortungsvoll und kompetent wahr.
  • Organisation und Abläufe optimieren wir systematisch und in überschaubaren Schritten

initiativ

Unsere Mitarbeitenden sind initiativ, handeln eigenverantwortlich und bilden sich gezielt weiter.  
  • Wir leben eine offene Kommunikationskultur und arbeiten abteilungsübergreifend zusammen. Konflikte sprechen wir an und suchen nach konstruktiven Lösungen.
  • Innovative Ideen, kritisches Mitdenken und Veränderungsbereitschaft sind bei uns erwünscht.
  • Die Vorgesetzten führen mittels Zielvereinbarungen. Sie unterstützen die Mitarbeitenden bei der eigenverantwortlichen und effizienten Erledigung ihrer Aufgaben.

 

aktiv

Wir kommunizieren aktiv, offen und verständlich. Feedback nutzen wir zur Weiterentwicklung.   
  • Wir informieren unsere Versicherten mindestens einmal jährlich über ihren aktuellen Vorsorgeschutz. Ein möglicher Einkauf in höhere Leistungsansprüche wird konkret ausgewiesen.
  • Für die Angeschlossenen Unternehmen und die städtischen Dienstabteilungen führen wir jedes Jahr Informationsanlässe durch.
  • Im Internet (www.pkzh.ch) bieten wir laufend aktualisierte Informationen an, insbesondere zur finanziellen Lage. Komplexe Sachverhalte erklären wir in verständlicher Sprache.

transparent

Wir finanzieren alle Versicherungsleistungen vollständig und technisch korrekt. Denn Transparenz, Gerechtigkeit und Sicherheit sind uns wichtig.
  • Die Versicherten sparen individuell ihre Altersguthaben an. Es gibt keine versteckten Umverteilungen. Hingegen werden die Leistungen bei Tod und Invalidität solidarisch von allen mitfinanziert.
  • Um die Versicherungskosten genau erfassen und auf Veränderungen reagieren zu können, erhebt die PKZH seit 1950 eigene Statistiken zu Lebenserwartung und Invalidität. Diese werden regelmässig publiziert und anderen Pensionskassen zur Verfügung gestellt.

konsequent

Unsere Anlagestrategie ist professionell und wird konsequent umgesetzt. Wir erhöhen so die langfristige Stabilität.
  • Die PKZH verfolgt eine massgeschneiderte Anlagestrategie, die sich nach objektiven Grundsätzen der Finanzmarkttheorie richtet.
  • Das Vermögen kann dank seiner Grösse auf viele Anlagekategorien verteilt werden. Damit reduzieren wir das Anlagerisiko.
  • Die Anlageorganisation beruht auf einer strikten Aufgabentrennung zwischen Führung, Umsetzung und Kontrolle. Auch dadurch lassen sich Risiken verringern.

Weitere Informationen