Hilfsnavigation

Global Navigation

Grundsätze zur Nachhaltigkeitsstrategie

Im Folgenden werden die drei Grundsätze aufgeführt, welche die Ausrichtung der PKZH-Nachhaltigkeitsstrategie bestimmen.


Grundsatz 1: Als langfristige Investorin unterstützt die PKZH im Rahmen ihrer Einflussmöglichkeiten eine nachhaltige Ausrichtung der globalen Wirtschaft.


Grundsatz 2: Die PKZH übt ihren Einfluss primär als aktive Aktionärin aus, indem sie ihre Stimmrechte wahrnimmt und einen aktiven Dialog mit den Unternehmen führt. Ergänzend kann sie auch Firmen aus ihrem Anlageuniversum ausschliessen.


Grundsatz 3
: Bei der Umsetzung der Nachhaltigkeitsstrategie richtet sich die PKZH primär an global akzeptierten Normen aus.

Weitere Informationen